Liebe Vereinsmitglieder

 

Was für ein erfolgreicher Sonntag, 15. November! Trotz der traurigen Ereignisse in Paris sind zahlreiche Achal-Tekkiner-Fans vom Kanton Genf bis Kanton St. Gallen in die Nähe von Zürich gekommen. Vielen Dank für Eure Teilnahme und Euer Interesse an unserem Anlass!

Dies war die Gelegenheit, zwei Achal-Tekkiner vor einem interessierten Publikum vorzustellen: Kara Merdjen und Ihre Reiterin, Hélène Bechetoille, haben auf dem Dressur-Viereck überzeugt; Saiga II und Ihre Besitzerin, Hélène Tamburin, haben mit traditioneller Kleidung und Pferdezubehör voll begeistert und die über 20 BesucherInnen konnten gleichzeitig von Judith Diethelms Ausführungen über die Rasse im Allgemeinen und lustigen Geschichten über diese zwei Pferde im Speziellen profitieren!

Das anschliessende Mittagessen bot einen idealen Austausch über unsere Pferde: sportliche Ziele (ein paar Achal-Tekkiner werden nächstes Jahr in Distanz- und Dressurprüfungen starten), aber auch die persönliche Entwicklung unserer liebsten Tiere, sowie neue Kontakte knüpfen..... Es war ein spannender Tag!!

Für die, die leider nicht teilnehmen konnten, hier ein paar Bilder des Anlasses.

Wir hoffen, Sie bei der nächsten Veranstaltung begrüssen zu dürfen!

Hélène Bechetoille

 

27.12.2015 14:02