Nun ist das Championat auch schon wieder Geschichte: angefangen am Freitagabend mit einem ruhigen Flug nach Prag und anschliessender Fahrt mit der Mietwagen-Limousine (upgradet!) ist die fast komplette sechsköpfige Schweizer Delegation in Zeliv angekommen. Natürlich waren wir am anderen Tag pünktlich (wie die Schweizer) am Turnierort. Und wir wurden nicht enttäuscht: wir haben erstmal unglaublich schöne Pferde "wie Perlen an einer Kette aufgereiht" gesehen, während einer super organisierten Präsentation (ganz grossen Dank an Petra Maresova und ihr Team), interessante Leute kennengelernt und auch alte Freunde wiedergesehen, spannende Diskussionen geführt, fein gegessen ...und am Sonntag einen zusätzlichen Besuch in Petras Gestüt machen dürfen (speziellen Dank dafür!) Ein auf der ganzen Linie erfolgreiches Wochenende, das noch lange nachklingt wird...

Weitere Bilder sind auf die Facebook Seite des Vereins verfügbar.

19.07.2016 10:35